Fashion

Das große Thema der Frauen „Fashion“…

Im Bereich Fashion sind die Möglichkeiten heutzutage unbegrenzt. Jeder Mensch ist individuell und versucht sich durch Mode auszudrücken, darzustellen und schön zu fühlen. So Unterschiedlich der Mensch, so unterschiedlich ist auch sein Style und persönliches Auftreten. Wir Menschen neigen dazu sehr schnell über andere zu Urteilen. „Der hat einen schlechten Geschmack“ Doch was ist ein schlechter Geschmack? Denn jeder hat nunmal einen ganz eigenen. Nur weil mir ein Kleid nicht gefällt heisst es nicht das jemand anderes es liebt! Jeder sollte das Recht haben das zu tragen was er für schön empfindet. Auf Fashionweeks sieht man die kuriosesten Outfits die von Designern, Bloggern und Reportern hoch gelobt werden. Manchmal schlage ich die Hände über den Kopf und denke mir, wirklich? Aber so schlagen bestimmt genauso andere über meinen Style die Hände über den Kopf. Das ist ok. Denn ich mag was ich trage und das ist die Hauptsache!

Mein Style lässt sich schwer in nur ein Schema einordnen. Ich bin weder der sportliche noch klassische Typ. Auch laufe ich nicht in verrücktem Colour-Blocking rum. Ich mixe verschiedene Stile wie es mir gefällt. Zudem ist es tagesfirm abhängig. Nicht immer habe ich Lust mir das perfekte Outfit rauszusuchen, schon gar nicht wenn ich nur mal schnell einkaufen gehen will. Das geht für mich auch unkonventionell im Jogginganzug.

Auch ich lasse mich durch meine Lieblingsblogger inspirieren. Sie sind für mich Trendsetter und ich teile ihren Geschmack. Farinas (Novalanalove) Boho Folklore Look ist für mich unschlagbar und immer wenn ich neue Fotos von ihr sehe denke ich an Festivals, Sommer und Lagerfeuer am Strand. Ich mag es neues mit altem zu mischen und einen ganz eigenen Look zu kreieren. Ich möchte mich nicht selbst in eine Schublade stecken und mir eine bestimmte Stilrichtung aufzwängen lassen. Auch mache ich nicht jeden Trend mit der gerade aktuell ist. Wenn ich das geil finde was da Momentan „In“ ist, dann landet es auch in meinem Kleiderschrank. Wenn nicht kaufe ich lieber was anderes egal ob das out of Season ist.